Niederstetten

Unfall mit Folgen Fahrzeug der Bundeswehr umgekippt

40 000 Euro Sachschaden

Archivartikel

Niederstetten.Rund 40 000 Euro Sachschaden und vier beschädigte Fahrzeuge sind das Ergebnis zweier aufeinanderfolgender Unfälle am Montagmorgen bei Niederstetten.

Gegen 6.45 Uhr war ein 26-Jähriger mit einem Bundeswehrsanitätsfahrzeug auf der L 1020 in Fahrtrichtung B 290 (Kaiserstraße) unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve kam er ins Straßenbankett und anschließend von der Fahrbahn ab. Der

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1420 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00