Neckar-Odenwald

AfD

Zwei Vertreter pro Wahlbezirk

Archivartikel

Die „Alternative für Deutschland“ (AfD) ist im Kreistag bisher nicht vertreten. Das soll anders werden: „Die AfD wird an den Kreistags- und einigen Gemeinderatswahlen selbstverständlich teilnehmen“, informierte ein Sprecher der Partei, der namentlich nicht genannt werden wollte.

„Für die Kreistagswahl haben wir in allen Wahlbezirken jeweils zwei Kandidaten aufgestellt.“ Er wolle aber

...

Sie sehen 62% der insgesamt 632 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema