Neckar-Odenwald

Eckdaten des Haushaltsentwurfs für 2017 Über die Hälfte des Geldes fließt in die Bereiche Soziales und Jugend / Abfallgebühren stabil

Zum ersten Mal seit 15 Jahren keine neuen Kreditaufnahmen

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Wie Landrat Dr. Achim Brötel bei der Etateinbringung berichtete, geht die Landkreisverwaltung bei der Haushaltsplanung für 2017 von Erträgen in Höhe von 170 782 350 Euro und Aufwendungen von 169 789 601 Euro aus. Bei den Erträgen ist das gegenüber 2016 ein Plus von 1,9 Millionen, bei den Aufwendungen von 5,8 Millionen Euro.

Im Saldo ergibt sich ein ordentliches Ergebnis von plus 992 749

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4542 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema