Neckar-Odenwald

Ausgleichsstock Objekte im Neckar-Odenwald-Kreis gefördert

Über 600 000 Euro fließen

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Unter Vorsitz von Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder fand die zweite Verteilungsrunde für die Mittel des Ausgleichstocks im Programmjahr 2019 beim Regierungspräsidium Karlsruhe statt. Der Ausschuss bewilligte Investitionshilfen von insgesamt rund 7,5 Millionen Euro an 33 Gemein-den. „Damit werden 39 Investitionsvorhaben mit einem Investitionsvolumen von rund 45,4 Millionen Euro gefördert,

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1774 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema