Neckar-Odenwald

Sparkasse Neckartal-Odenwald 16 Azubis eingestellt

Start in das Berufsleben

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Bei der Sparkasse Neckartal-Odenwald haben Anfang September 16 junge Menschen ihre Ausbildung. Acht von ihnen absolvieren den Ausbildungsgang „Bankkaufleute“ und drei haben sich für die Ausbildung zur „Finanzassistentin“ entschieden. Für das duale Studium „BWL-Bank/Digital Banking“ sind fünf Auszubildende an der DHBW Mosbach eingeschrieben.

Zu Beginn der Ausbildung wurden alle gemeinsam in einer Einführungswoche auf die kommenden Tätigkeiten vorbereitet und mit allen zum Ausbildungsstart nötigen Informationen versorgt. Intensiv wurden die Auszubildenden auf den Umgang mit Kunden vorbereitet, der einen Schwerpunkt in der Ausbildung darstellt. Des Weiteren sind die neuesten Entwicklungen der Digitalisierung Lerninhalte und bieten Möglichkeiten, die Ausbildungsinhalte auch zukunftssicher zu erlernen.

Die vielfältigen Einsatzbereiche der Auszubildenden verknüpfen die theoretischen Lerninhalte der Berufsschule beziehungsweise der DHBW mit der Anwendung in der Praxis.

Darüber hinaus werden zur Stärkung der sozialen Kompetenz verschiedene Projekte in der Ausbildung durchgeführt.

Zum Thema