Neckar-Odenwald

Weiterer Schritt zum neuen Nahwärmekonzept Quartiersanalyse den Bürgern vorgestellt

Nun sind interessierte Bürger gefragt

Archivartikel

Neunkirchen.Nachdem der Gemeinderat im letzten Monat von Wolfgang Schuler von der IBS Ingenieurgesellschaft mbH bereits über die untersuchte Ausgangs- und Potenzialanalyse mit Gebäudedaten und der Analyse des Energiebedarfs im Gesamtort informiert worden war, kam nun der nächste logische Schritt: Die Bevölkerung wurde in der Turnhalle der Grundschule von den bisher abgelaufenen Entwicklungen in Kenntnis

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3625 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema