Neckar-Odenwald

Verkehrsverbund Froh über Ausweitung der Förderung

Nicht überall eine Lösung

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) begrüßt die Ausweitung des Förderprogramms für Verstärkerbusse im Schulverkehr durch das Land. Gefördert werden nun laut VRN-Mitteilung 95 Prozent der Kosten statt bisher 80 Prozent. Förderfähig sind Zusatzbusse nun bereits, wenn in den bisherigen Bussen alle Sitzplätze belegt sind. Bisher mussten zusätzlich 40 Prozent der Stehplätze belegt sein. Sofern

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2295 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema