Neckar-Odenwald

Barrieren im Bahnverkehr In Neckarelz soll ein Bahnsteig umgebaut werden, um Rollstuhlfahrern die Mitfahrt in der Stadtbahn Nord zu ermöglichen

„Mit Rolli hast du da keine Chance“

Archivartikel

Neckarelz.„Rot ist gut, weiß klappt einigermaßen, gelb geht gar nicht“. So beschreibt Justin Drescher bei einem Treffen in Neckarelz die Züge, die im südwestlichen Neckar-Odenwald-Kreis unterwegs sind, aus der Sicht eines Rollstuhlfahrers. Konkret bedeutet das: In die roten Wagen der S-Bahn Rhein-Neckar kommt er problemlos rein, weil die Bahnsteige vor 17 Jahren genau für die Einstiegshöhe dieser

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5627 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema