Neckar-Odenwald

Ärztliche Versorgung im Landkreis Sachstandsbericht der Stabsstelle Kreisentwicklung / Lisa-Marie Bundschuh hat viel vor

Mit einem Stipendium für Studenten junge Mediziner locken

Archivartikel

Mosbach.Mit einem Stipendienprogramm für Medizinstudierende will der Landkreis angehende Ärzte locken und an die Region binden. Bis zu vier Studierende der höheren Semester sollen für vier Jahre 500 Euro monatlich erhalten, wenn sie sich im Gegenzug verpflichten, für eine bestimmte Zeit im Landkreis zu arbeiten. Lisa-Marie Bundschuh von der Stabsstelle Kreisentwicklung im Landratsamt stellte das

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4691 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema