Neckar-Odenwald

Bestandsanalyse des Kraftfahrt-Bundesamtes Anzahl der SUV und Co. nimmt stetig zu / Drei Cabrios weniger als im Vorjahr

Mehr „Allradler“ im Kreis unterwegs

Archivartikel

Knapp 1000 Allrad-Pkw legten sich die Bürger des Neckar-Odenwald-Kreises im vergangenen Jahr zu. Damit steigt die Anzahl der SUV und Co. weiter stetig an.

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Deutsche Umwelthilfe hat neulich den „Goldenen Geier“ an ein SUV verliehen. 18 000 Verbraucher folgten ihrem Aufruf und wählten den Mercedes GLS zum „ökologisch unsinnigsten Stadtgeländewagen“, meldet die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4389 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema