Neckar-Odenwald

Frauen- und Mädchentag

Keine Plätze mehr

Waldbrunn.Frauen und Mädchen aller Altersstufen, aber auch Männer und Jungen sind zum traditionellen Frauen- und Mädchentag am Freitag, 16. Oktober, im Rahmen der Neckar-Odenwald-Tage willkommen. Die Veranstaltung stieß auf eine große Nachfrage, so dass alle Plätze ausgebucht sind. Eine Warteliste wurde eingerichtet, aber auch diese ist schon gut gefüllt, teilt das Landratsamt mit. Aufgrund der generell begrenzten Anzahl an Sitzplätzen werden deshalb keine weiteren Anmeldungen mehr angenommen.

An diesem Abend tritt die Mosbacher Kabarettistin Rosi Scherer auf. Zuvor sprechen Landrat Dr. Achim Brötel, die Beauftragte für Chancengleichheit und Frauenförderung des Kreises, Angelika Bronner-Blatz, und Bürgermeister Markus Haas. Für Bewirtung sorgen „Mona Lisa“ und der Förderverein Frauen- und Kinderschutzhauses Neckar-Odenwald-Kreis. Der Erlös aus dem Getränkeverkauf kommt dem Frauenhaus und einem sozialen Projekt von „Mona Lisa“ zugute.

Zum Thema