Neckar-Odenwald

Coronavirus Zahl der Infektionen stagniert

Keine neuen Fälle am Wochenende

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Am Wochenende gab es im Neckar-Odenwald-Kreis keine neuen Corona-Infektionen, so das Landratsamt in Mosbach. Insgesamt haben sich seit Ausbruch der Pandemie 444 Menschen angesteckt, 347 Personen sind wieder genesen. 76 Personen sind aktuell noch erkrankt. Sie befinden sich in häuslicher Isolation beziehungsweise zur Behandlung im Krankenhaus. Die Zahl der Todesfälle in Verbindung mit dem Virus liegt bei 21.

Im benachbarten Main-Tauber-Kreis gab es am Wochenende einen neuen Fall. Insgesamt sind es 397 Fälle, 374 Personen sind genesen. Bild: dpa

Zum Thema