Neckar-Odenwald

FN-Umfrage Ländlicher Raum weist unbesetzte Lehrerstellen auf / Ballungszentren bei jungen Pädagogen immer beliebter / FN hört sich bei Schulleitungen um

"Junge Leute wollen in die Stadt"

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Das Anwerben von Lehrern im ländlichen Raum wird zunehmen schwerer. Ballungszentren sind es, in die es junge Lehrer hauptsächlich verschlägt. Diese Aussage unterstrich auch jemand, der es wissen muss: Uwe Wurz vom staatlichen Schulamt Mannheim ist einer der Schulräte, die für die Unterrichtsversorgung im Neckar-Odenwald-Kreis zuständig sind: "Auf der Präferenzenliste für Einstellungsbezirke

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3535 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema