Neckar-Odenwald

Ja zu Jesus Christus

Archivartikel

Manchmal gibt es Momente, in denen wir uns vorstellen, wie anders unser Leben aussehen könnte. Was genau auf uns zukommt, da können wir uns nicht sicher sein, denn keiner kann sagen, was alles geschehen wird. Wir planen Tag für Tag, wissen aber nicht, ob wir die Pläne zu Ende bringen. Veränderungen, Schicksalsschläge, Unglücke, Katastrophen, Krankheiten wie gerade jetzt Covid 19 lassen uns wachwerden! Für einige scheinen dabei der Mut und die Zuversicht im Leben nicht zu finden zu sein.

Jesus hat für uns Menschen die Antwort auf unsere Ängste und Unsicherheiten. Ja zu sagen und sich zu trauen, auf die Worte Jesu einzulassen und so zu leben und lieben wir er. Vertrauen in Jesus, heißt ja zum Leben. Bis heute prägt uns Christen dieses wunderbare Ereignis der Auferstehung Jesu. Vor ihn legen wir unsere Gedanken, Leid, Freude, Sorgen, unser ganzes Leben legen wir vor ihn hin, und lassen es vom Wunder der Auferstehung verwandeln.

Wir sagen Ja zum Leben. Bitten wir Jesus Christus, dass er Tag für Tag unseren Glauben stärken möge, um so voller Zuversicht unser Leben anzupacken.

Mit diesem JA zu Jesus Christus – mit diesem JA zum Leben – will ich in diesen Tag und neue Woche gehen…

Christus ist auferstanden – Halleluja!

Adrian Ambiel, Gemeindeassistent in der Berufseinführung SE Walldürn

Zum Thema