Neckar-Odenwald

Impftermine voraussichtlich ab dem 19. Januar buchbar

Neckar-Odenwald-Kreis.Aufgrund der landesweiten Verschiebung des Termins startet das Kreisimpfzentrum Mosbach erst am Freitag, 22. Januar. Es gibt sechs parallele Impfstraßen, in denen bis zu 750 Personen pro Tag geimpft werden können – wenn es ausreichend Impfstoff gibt.
Weil derzeit nur Impfstoff für 180 Personen pro Woche zur Verfügung steht, wird mit nur zwei Impfstraßen und einer Schicht an zwei Tagen pro Woche gestartet.
Die ersten Impftage werden Freitag, 22. Januar, und Samstag, 23. Januar, sein, jeweils mit einer zunächst noch reduzierten Impfzeit von 8 Uhr bis 15.30 Uhr.
Ab der darauffolgenden Woche sollen zunächst immer am Mittwoch und Samstag Impftage sein. Die nächsten Termine finden deshalb am Mittwoch, 27. Januar, und am Samstag, 30. Januar, statt. Sofern mehr Impfstoff zur Verfügung steht, kann die Kapazität jederzeit bis zum Volllastbetrieb gesteigert werden.
Termine im Kreisimpfzentrum Mosbach können voraussichtlich ab Dienstag, 19. Januar, gebucht werden. Anmeldungen sind ausschließlich über die Servicehotline des Landes (Rufnummer 116 117) oder online möglich www.impfterminservice.de.

Zum Thema