Neckar-Odenwald

Beim Kreistag Stellvertretenden Kreisbrandmeister gewählt

Honisch übernimmt das Amt

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Über drei Jahre war eine der vier Stellen des stellvertretenden Kreisbrandmeisters vakant. Am Mittwoch bei der Kreistagssitzung wurde Mark Christian Honisch aus Aglasterhausen als Nachfolger von Erich Wägele bestellt, der das Amt 15 Jahre lang innehatte. Honisch, beruflich als Polizeioberkommissar und stellvertretender Dienstgruppenleiter im Polizeipräsidium Mannheim tätig, wird den neuen Posten für die Dauer von fünf Jahren übernehmen. ms

Zum Thema