Neckar-Odenwald

Internationaler Frauentag Filmemacher sprechen über den Kurzfilm „Das Schweigen brechen“

Häusliche Gewalt ist Thema

Archivartikel

Mosbach.Über den Kurzfilm „Das Schweigen brechen“ werden Heidi und Bernd Umbreit bei der traditionellen Veranstaltung anlässlich des Internationalen Frauentags sprechen, die in diesem Jahr am Dienstag, 19. März, um 18 Uhr im Hauptgebäude des Landratsamtes in Mosbach stattfindet.

Gemeinsam mit dem Arbeitskreis „Rote Karte gegen häusliche Gewalt“ und in Zusammenarbeit mit dem Frauenhaus haben die

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2078 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00