Neckar-Odenwald

Landrats- und Gesundheitsamt appellieren an Bürger Zweite Pandemiestufe bedeutet verstärkte Kontrollen / Infektionsketten werden zunehmenden unklarer

„Die Zahlen sind ein Warnschuss“

Neckar-Odenwald-Kreis.„Zusätzliche Maßnahmen zur Verhütung und Bekämpfung von SARS-CoV-2 für die jeweiligen Lebensbereiche“: Das ist das Ziel der zweiten Pandemiestufe, die von der Landesregierung diese Woche ausgerufen wurde. Für den Neckar-Odenwald-Kreis bedeutet dies, dass die bisherigen Maßnahmen auf den Prüfstand kommen. Zumal der Kreis, der sich lange durch relative niedrige Infektionszahlen ausgezeichnet

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3117 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema