Neckar-Odenwald

Sanierung der Bahnstrecke Osterburken-Neckarelz Schwerstarbeit bei großer Hitze / Der Umbauzug erreicht am Wochenende Seckach, Adelsheim und Osterburken

„Der Gleisumbau ist absolut kein Ponyhof“

Archivartikel

Mit gewaltigem Aufwand von Maschinen, Arbeitskraft und Geld erneuert die Bahn in diesen Wochen das Gleis zwischen Mosbach und Osterburken. Die Arbeiten gehen jetzt in die Schlussrunde.

Neckar-Odenwald-Kreis. Es hupt. „Mal bitte raus aus dem Gleis!“, fordert der ansonsten sehr freundliche Mann von der Bauüberwachung der Bahn energisch. Von rechts kommt ein Bagger auf dem Baugleis

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5864 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema