Neckar-Odenwald

Alois Gerig Gutes Signal für den Bundeswehr-Standort Walldürn und die Region

Bund investiert in die Kaserne

Archivartikel

Der Bund stärkt mit einem Investitionsvolumen von 6,4 Millionen Euro den Bundeswehr-Standort Walldürn.

Walldürn/Berlin. Von dieser Unterstützung für die Nibelungenkaserne erfuhr der CDU-Bundestagsabgeordneten Alois Gerig von Verteidigungsministerin, Annegret Kramp-Karrenbauer.

Der Abgeordnete bewertet die Investitionsentscheidung als gutes Signal für die Region: „Der Bund steht

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1148 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema