Neckar-Odenwald

Aufruf des Landratsamtes "Aktion ist nicht genehmigt"

Bürger sollen sich nicht an Abfallsammlung beteiligen

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Das Landratsamt erhält derzeit Hinweise auf nicht angemeldete Sammlungen von Haushaltsgegenständen, Kraftfahrzeugen und Elektrogeräten durch eine - so der Flyer - "ungarische Familie". Da es sich hierbei um eine nicht angemeldete, vermutlich gewerbliche Sammlung von Abfällen handelt, weist das Landratsamt darauf hin, dass die Besitzer der genannten Gegenstände gegebenenfalls ordnungswidrig

...

Sie sehen 47% der insgesamt 851 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema