Neckar-Odenwald

Ausschuss für Gesundheit und Soziales Jochen Münch stellte Jobcenter und dessen Arbeit vor

BTHG sorgt für erheblichen Mehraufwand

Archivartikel

Neckarzimmern.Das Jobcenter Neckar-Odenwald ist in der Region die erste Anlaufstelle für Menschen, die erwerbsfähig sind, aber ihren Lebensunterhalt aktuell nicht selbst bestreiten können. Wie es derzeit auf dem Arbeitsmarkt im Kreis aussieht und welche Projekte das Jobcenter in Mosbach und Buchen vorantreibt, stellte dessen Geschäftsführer Jochen Münch in einer Sitzung des Kreistagsausschusses für

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5198 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema