Neckar-Odenwald

Sitzung des Kreistags Zwischenbilanz zur Pandemie im Neckar-Odenwald-Kreis vorgestellt / Schutzschirme für Kommunen gefordert / Kreisumlage soll nicht erhöht werden

Banger Blick in eine ungewisse Zukunft

Archivartikel

Ungewissheit und tiefe Sorgenfalten prägten die jüngste Kreistagssitzung am Mittwochabend.

Neckar-Odenwald-Kreis. Auch wenn es einige positive Nachrichten zu vermelden gab, waren sich die Verantwortlichen in der Nibelungenhalle in Walldürn einig: Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise auf den Landkreis werden erst in den kommenden Wochen und Monaten richtig spürbar. Doch

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7571 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema