Neckar-Odenwald

Kunstverein Neckar-Odenwald Die Ausstellung „Drachenzahn und Grenzgänge“ wird am Sonntag im Mosbacher Alten Schlachthaus eröffnet

Andrea Niessen macht ein Stück Geschichte bewusst

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Der Kunstverein Neckar-Odenwald eröffnet am Sonntag um 11 Uhr mit „Drachenzahn und Grenzgänge“ seine letzte Mosbacher Ausstellung dieser Kunstsaison im Alten Schlachthaus.

Was als Titel zunächst fantastisch, fast märchenhaft klingt, erweist sich als ein Projekt, bei dem die Speyerer Künstlerin Andrea Niessen hinführt zur Beschäftigung mit einem Stück Geschichte des 20. Jahrhunderts, das

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1803 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema