Mudau

Krippenfeiern sind abgesagt

Archivartikel

Mudau/Scheidental.Aufgrund der hohen Inzidenzwerte haben sich die Verantwortlichen in der katholischen Seelsorgeeinheit Mudau entschlossen, die Krippenfeiern in Scheidental und Mudau abzusagen.

Man habe sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, gehört doch gerade an Weihnachten der Besuch des Gottesdienstes für die meisten zur festen Glaubenstradition, die man an die Kinder weitergeben möchte. Für die

...

Sie sehen 54% der insgesamt 729 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00