Mudau

In der Mudauer Pankratiuskirche Akteure des Gesangvereins „Frohsinn“ und Michelle Korger traten auf

Konzert „war ein Genuss“

Archivartikel

Mudau.„Es war ein Genuss und wir danken euch für diese wunderschöne besinnliche Stunde mit lauter tollen Stimmen“ sprach Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger den Gästen in der voll besetzten weihnachtlich geschmückten Mudauer Pankratiuskirche aus dem Herzen mit seinem Dank an die Sänger des Gesangvereins „Frohsinn 1842“ Mudau unter Stabführung von Gerhard Bönig und Vorsitzendem Wolfgang Radauscher

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2272 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00