Mudau

Geras Seniorenpflege in Mudau Nur noch eine Person mit Virus infiziert / Geschäftsführer „sprachlos“ über statistische Bewertung / Landratsamt erklärt Vorgehensweise

Frohe Botschaft nach schlimmen Wochen

Archivartikel

Mudau.„Aktuell haben wir nur noch einen einzigen Fall einer Corona-Infektion im Haus.“ Diese Information von Klaus Baier, Geschäftsführer der Geras GmbH und damit der Geras-Pflegeeinrichtung in Mudau, war am Donnerstag eine frohe Botschaft – nach vielen schlimmen Nachrichten der vergangenen Wochen. Das erleichtert Klaus Baier, denn es habe ja tatsächlich sehr viele positiv getestete Bewohner und

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5210 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00