Mudau

Zur Freude aller Bürger „Kühles Nass“ fließt in gewohnter Stärke

Dorfbrunnen läuft wieder

Archivartikel

Donebach.Schon vor einiger Zeit hatte die Schüttung des Donebacher Dorfbrunnens konstant nachgelassen. Es wurde vermutet, dass irgendwo in der etwa 500 Meter langen Leitung von der Brunnenstube bis zum Brunnen am ehemaligen Rathaus Ablagerungen den Rohrquerschnitt vermindern.

Vergangenes Jahr wurden mehrere Spülversuche durch den Bauhof sowie einer Rohrreinigungsfirma vorgenommen, jedoch ohne

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1280 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00