Mudau

Mudaus Kommunionkinder

„Dankepräsent“ gespendet

Archivartikel

Mudau.Die Familien der diesjährigen Kommunionkinder der Seelsorgeeinheit Mudau haben auf die Gabe eines „Dankepräsentes“ verzichtet und stattdessen an den ambulanten Kinderhospizdienst des Neckar-Odenwald-Kreises gespendet.

1125 Euro

Gemeinsam mit Gemeindeassistentin Alexandra Blaschek übergaben die 17 Erstkommunionkinder eine Spende in Höhe von 1125 Euro an die Vorsitzende des

...

Sie sehen 51% der insgesamt 748 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00