Mudau

100 Jahre „Wodan Donebach“, Teil 2 Vereinsleben in den 1950er Jahren reaktiviert / Versammlung zur Wiedergründung am 2. April 1993

Blütezeit nach Besuch aus Amerika

30 Dumbacher gründeten am Abend des 10. Januar 1921 im Gasthaus „Zur Linde“ den Radfahrerverein „Wodan“. Seitdem ist der Verein auf aktuell rund 200 Mitglieder angewachsen.

Doenbach. 100 Jahre nach seiner Gründung präsentiert sich der Radfahrerverein „Wodan“ Donebach als moderner und vitaler Verein. Als Bereicherung für die Dorfgemeinschaft ist er nicht mehr wegzudenken. Die Angebote

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4772 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00