Mudau

„Hederschbocher Weiberfaschenacht“ Kurzweiliger Abend

Ausverkauftes Haus

Archivartikel

Heidersbach.Es ist alljährlich dieselbe Prozedur: Die drei Präsidentinnen der Hederschbocher Weiberfaschenacht – zum letzten Mal Konnie Blatz, Karin Hemberger und Antje Gellner (siehe weiterer Bericht) – laden zur traditionellen Weibersitzung ins „Hällele“. Das Ergebnis: ein ausverkauftes Haus, närrische Besucherinnen aus nah und fern und die einmalige Stimmung, die zum Tragen kommt, wenn außer einigen

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2513 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00