Mudau

Coronavirus Zwei Mitarbeiterinnen der Geras-Seniorenpflege in Mudau haben sich infiziert

56 Menschen werden getestet

Archivartikel

Mudau.Das Gesundheitsamt des Neckar-Odenwald-Kreises erhielt am Ostersonntag die Bestätigung, dass sich zwei Mitarbeiterinnen der Geras-Seniorenpflege in Mudau mit dem neuartigen Coronavirus infiziert haben. Eine Mitarbeiterin hatte laut Landratsamt keinen Kontakt zu den Bewohnern, die andere hatte zu insgesamt acht Bewohnern Kontakt. Die beiden Heimbeschäftigten befinden sich in häuslicher

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1035 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00