Mosbach

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge Neue Ideen und Konzepte für den Volkstrauertag in einem Workshop gesammelt / Zwölf Gemeinden nahmen das Angebot an

Viel mehr als nur ein Gedenktag an den Krieg

Archivartikel

Mosbach.Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge wurde 1919 als Bürgerinitiative gegründet, weil eine breite Masse der Bevölkerung das gleiche Ziele verfolgte: die Kriegstoten des Weltkriegs würdig zu bestatten. Diese breite Basis wünschte sich Landrat Dr. Brötel, der die Gemeindevertreter in der Augusta-Bender-Schule in Mosbach zu einem Workshop für den Volkstrauertag

...

Sie sehen 19% der insgesamt 1951 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00