Mosbach

Landgericht Mosbach Kläger kann sein Diesel-Fahrzeug an den VW-Konzern zurückgeben / Nutzungsentschädigung wird angerechnet

„Reelle Chance gegen einen Weltkonzern“

Archivartikel

Mosbach.In einem vom Landgericht Mosbach jüngst gefällten Urteil kann sich ein Kläger und (Noch)-Besitzer eines „Schummeldiesels“ freuen. Er kann sein Fahrzeug an den VW-Konzern zurückgeben und bekommt den Kaufpreis erstattet. Eine Nutzungsentschädigung hat sich der Halter zwar anrechnen zu lassen. Jedoch liegt der dadurch erzielte Betrag in der Regel über dem, den der Gebrauchtwagenmarkt derzeit für

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3863 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00