Mosbach

Inklusion braucht Beteiligung Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen trafen sich

Plattform für Fragen, Anregungen und Austausch

Archivartikel

Mosbach.Auf Einladung des Landratsamtes Neckar-Odenwald-Kreis fand Anfang Juni die dritte Betroffenen- und Angehörigenkonferenz in Mosbach statt.

Ziel dieser Veranstaltung ist es, Menschen mit Behinderungen, deren Angehörige sowie Interessensvertretungen über aktuelle Entwicklungen zu informieren und eine Plattform für Fragen, Anregungen und Austausch zu bieten. Gleichzeitig beinhaltet die

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2800 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00