Mosbach

DRK-Kreisverband Mosbach Frank Heuß vorgestellt

Neuer Referent für Pressearbeit

Archivartikel

Mosbach.Bereits seit geraumer Zeit haben die Verantwortlichen des Kreisverbands des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Mosbach die kommunikativen Abläufe auf den Prüfstand gestellt. Die dabei zutage getretenen „Baustellen“ sollen nun gezielt angegangen werden. Dafür stellte der Kreisverband am Montag Frank Heuß als neuen Referenten für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vor.

Bereits seit September

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1509 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00