Mosbach

Konzert in Mosbach

„Mother’s Finest“ mit explosivem Sound

Archivartikel

Mosbach.Mit „Mother’s Finest“ kommt am Mittwoch, 13. Mai 2020, um 20 Uhr eine legendäre Band in die Alte Mälzerei, die schon Legionen anderer Kollegen und Bands beeinflusst hat. Als Erfinder des Funk-Rock spielt die Band auch heute ein „enormes Brett“, ist aber offen für Metal, Blues und Soul.

Die beiden Lead-Sänger Glenn Murdock und Joyce Kennedy werden in Originalbesetzung von den Gitarristen Gary „Moses Mo“ Moore und John Hayes unterstützt sowie vom Bassisten Jerry „Wyzard“ Seay und der Powerstation Dion Derrick an den Drums.

Die einzigartige Mischung aus Soul, Funk, Hardrock und der ausdruckstarken Stimme von Sängerin Joyce macht den „Mother’s Finest“-Sound zu einem explosiven Gemisch. Mehr als 40 Jahre nach der Gründung der Band füllen ihre Tophits auch heute noch sämtliche Tanzflächen.