Mosbach

In der Kirche St. Juliana Letzte „Gutleutmusik um 3“ des Jahres

Barockmusik mit „La Follia“

Mosbach.Die letzte „Gutleutmusik um 3“ des Jahres findet am Sonntag, 27. September, von 15 Uhr bis 15.30 Uhr in der Kirche St. Juliana statt. Corona-bedingt können die Konzerte in diesem Jahr nicht wie gewohnt in der Gutleutkapelle stattfinden, sondern mussten in größere Räume umziehen – in diesem Fall die Kirche St. Juliana in der Stadtmitte. Kjell Pauling (Blockflöten und Truhenorgel) und Eva Binder (Violoncello), die das Duo „La Follia“ bilden, werden eine bunte Folge von kurzen, vorwiegend barocken Stücken darbieten. Der Eintritt ist frei, um eine Spende beim Ausgang wird gebeten.