Mosbach

„Musikforum“ in Mosbach

27. Konzert der Lehrkräfte

Archivartikel

Mosbach.Das Konzert der Lehrkräfte der Musikschule Mosbach findet am Freitag, 8. November, um 20 Uhr in der Kundenhalle der Sparkasse Neckartal-Odenwald in Mosbach statt. Beim inzwischen 27. „Musikforum“ erklingen neben gängigem Repertoire auch seltener gespielte Werke von weniger bekannten Komponisten. In diesem Jahr ist dies ein Duo für Flöte und Fagott des Mozartfreundes Josef Fiala, ein für Gitarre eingerichtetes Werk des Geigenvirtuosen Niccolo Paganini, die „Fünf Melodien op. 35“ für Geige von Sergei Prokofjew, die Ballade op. 288 für Flöte des seinerzeit hochgeschätzten Carl Reinecke und Stücke von Julius Fucik für Fagott, die sich des Themas Bär annehmen. Es musizieren Annina Holland-Moritz (Fagott), Daniela Tomas (Violine), Martin Schmidt (Querflöte), Heinz Feuersenger (Gitarre), Eva Sassenscheidt-Monninger (Klavier) sowie als Gast Stefan Conradi (Gitarre). Kostenlose Eintrittskarten sind in der Sparkassen-Hauptstelle Mosbach erhältlich.