Main-Tauber

Kreisjägervereinigung Verkehrsteilnehmer zu erhöhter Vorsicht gemahnt / Tiere sind selten alleine unterwegs

Zeitumstellung erhöht Wildunfallgefahr

Archivartikel

Die Kreisjägervereinigung Mergentheim warnt vor erhöhter Wildunfallgefahr angesichts der Zeitumstellung von heutigen Samstag auf morgigen Sonntag

Main-Tauber-Kreis. Die Zeitumstellung sorgt jetzt wieder für erhöhte Unfallgefahr auf dem Weg ins Büro. Der Berufsverkehr fällt in die Dämmerung und damit in die aktive Zeit von Rehwild, Wildschweinen und Rotwild. Fallendes Herbstlaub, Nässe

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3394 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00