Main-Tauber

Flächenfaktor 20 Millionen Euro mehr für den Landkreis in den nächsten Jahren / Langwierige Verhandlungen in Stuttgart

Wolfgang Reinhart: „Ein Durchbruch für Städte und Gemeinden“

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.„Wir haben uns nach intensiven Verhandlungsrunden mit unserem Modell beim Flächenfaktor durchgesetzt. Fläche wird künftig neben der Einwohnerzahl bei der Schlüsselzuweisung im bestehenden Finanzausgleichsystem Berücksichtigung finden. Das bedeutet für flächengroße Gemeinden in Zukunft mehr Gerechtigkeit“, heißt es in einer Pressemitteilung des Landtagsabgeordneten für den Main-Tauber-Kreis,

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2307 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00