Main-Tauber

Umfrage Corona-Pandemie wurde zum Wort des Jahres 2020 gekürt / Redaktionsmitglieder berichten von den Auswirkungen auf ihren Alltag

Wie das Virus die Sprache infiziert hat

Archivartikel

Vor einem Jahr hätte mich die Formulierung Baumarkt-Tourismus irritiert und den Unterschied zwischen Epidemie und Pandemie musste ich nachschlagen. Corona ändert vieles – auch Sprache.

Odenwald-Tauber.Die Pandemie hat unsere Gesellschaft fest im Griff. Und sie verändert uns und unser Verhalten. Manchmal ganz unterschwellig. Nach was haben Sie noch vor knapp einem Jahr als erstes in Ihrer Tasche gesucht, wenn Sie das Haus verlassen haben?

Wenn ich mich morgens auf den Weg zur Arbeit mache, ist das erste, nach dem ich krame, nicht mehr mein Schlüssel, das Handy oder der Geldbeutel. Als

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6487 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00