Main-Tauber

Busreise des Maschinenrings Saarbrücken, Lothringen und Luxemburg kennenlernen / Vier Tage Information über Kultur und Landwirtschaft

Werksbesichtigung bei „Claas“-Landtechnik in Metz auf dem Programm

Creglingen.Der Maschinenring östlicher Tauberkreis veranstaltet vom 16. bis 19. April eine viertägige Busreise ins Saarland nach Lothringen und Luxemburg. Nach einem Frühstück auf einem Weingut mit Betriebsführung geht es nach Saarbrücken zu einem geführten Stadtrundgang. Am zweiten Tag steht die Werksbesichtigung des Claas Werks in Metz, es folgt ein Stadtrundgang. An Tag drei geht es zur Hofbesichtigung eines Milchviehbetriebs mit Melkroboter. Anschließend stehen die Saarschleife und eine Schifffahrt nach Schengen auf dem Programm, bevor es zu einer Weinprobe geht.

Am letzten Tag geht es zum Schiffshebewerk von Saint-Louis/Arzviller und am Mittag fährt man mit dem Grenzlandbähnle nach Schweigen. Detaillierte Auskünfte gibt es unter Telefon 7933 / 70040 oder E-Mail info@unser-maschinenring.de. pm