Main-Tauber

Bahn Anträge zur Entschädigung können von Stammkunden ab 17. Juni gestellt werden

„War keine Werbung für die Schiene“

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Stammkunden im regionalen Schienenverkehr in Baden-Württemberg können ab 17. Juni für zehn Strecken den Antrag auf eine einmalige Entschädigung für einen Monatsbeitrag stellen. Zu den betroffenen Strecke gehört auch die Verbindung Stuttgart – Heilbronn – Würzburg.

Damit bedanken sich die beteiligten Eisenbahnunternehmen und das Verkehrsministerium auch bei den Pendlerinnen und Pendlern,

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2728 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00