Main-Tauber

Frühlingszeit ist Heuschnupfenzeit Jeder vierte Erwachsene und 15 Prozent der Schulkinder leiden unter Rhinopathie / Zahl der Patienten ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich angestiegen

Vorbeugende Maßnahmen verringern Allergien gegen Pollen

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Viele Menschen freuen sich auf das Erwachen der Natur im Frühling – für andere beginnt allerdings dann wieder die Zeit des Leidens: Tränende Augen und tropfende Nasen.

Jeder vierte Erwachsene sowie 15 Prozent der Kinder im Schulalter leiden unter Heuschnupfen (Rhinopathie). Schuld sind häufig Pollen, die von Gräsern oder Bäumen in die Luft abgegeben werden. Nach Angaben des

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00