Main-Tauber

Klimaschutz Bürgermitwirkung ausdrücklich erwünscht

Vier Workshops sind geplant

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Nach der Auftaktveranstaltung zum Klimaschutzkonzept Main-Tauber wird im Juni und im Juli die Beteiligung der Bürger mit Workshops fortgesetzt. In vier verschiedenen Themenfeldern sollen Projekte, Maßnahmen und Ziele vorgeschlagen und entwickelt werden. Nicht nur fachlich interessierte Akteure, sondern alle Kreiseinwohner können daran teilnehmen.

Bereits in der Auftaktveranstaltung zum

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2019 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00