Main-Tauber

Kreismedienzentrum in Distelhausen Neue Angebote für guten Fernunterricht in der Pandemie / Vielfältige Hilfestellung für Schulen, Lehrer und Schüler / Eigens eingerichtetes Videostudio

Unterstützung soll noch deutlich ausgeweitet werden

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Angesichts steigender Infektionszahlen und zunehmender Schließungen einzelner Klassen oder vereinzelt auch ganzer Schulen hat das Team im Kreismedienzentrum Distelhausen in den vergangenen Tagen intensiv daran gearbeitet, die vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten für Schulen, Lehrer und Schüler auszuweiten. Sie werden durch kurzfristige Sprechstunden, Webinare, Basiskurse und Erklärvideos

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5674 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00