Main-Tauber

Agenturbezirk Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim Zahl der Arbeitslosen steigt um 6,5 Prozent im Vergleich zum Vormonat / 5430 Anzeigen auf Kurzarbeit

Unsicherheit prägt den Arbeitsmarkt

Archivartikel

Odenwald-Tauber.Die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim ist im Mai auf 12 196 gestiegen. Das sind 741 Arbeitslose (plus 6,5 Prozent) mehr als im Vormonat, 3442 mehr als im Mai 2019 (plus 39,3 Prozent). Die Arbeitslosenquote ist um 0,1 Prozent auf 3,5 Prozent gestiegen. In Baden-Württemberg beträgt die Arbeitslosenquote 4,3 Prozent.

„Unsicherheit und abwartende

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6838 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00