Main-Tauber

Interview Karin Käppel, Leiterin der Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim, nimmt Stellung zu den Themen Kurzarbeit, der Antragsbearbeitung und Zukunftsaussichten

Trotz Kurzarbeit wird die Arbeitslosigkeit steigen

Archivartikel

Die Corona-Krise hat die Agentur für Arbeit wie ein Blitz getroffen. Aus einer satten, lang anhaltenden Konjunkturphase mit zuletzt leichter Abschwungtendenz wird nun eine schwere Rezession.

Odenwald-Tauber. Karin Käppel, Leiterin der Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim, lässt sich ihren Optimismus trotz steigender Arbeitslosen- und Kurzarbeiterzahlen nicht nehmen.

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6786 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00