Main-Tauber

Berufliches Schulzentrum Wertheim Werkstattneubau in Systembauweise spart 2,4 Millionen Euro

Streitpunkt ist der größere Platzbedarf

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis.Die Generalsanierung des Beruflichen Schulzentrums Wertheim im Stadtteil Bestenheid steht kurz bevor. In seiner Sitzung im Mai will der Kreistag den Baubeschluss fassen. Am Mittwoch billigte das Gremium einstimmig den Werkstattneubau nicht in herkömmlicher Weise Stein auf Stein, sondern in Systembauweise zu errichten. Die Ersparnis: 2,4 Millionen Euro.

Beate Rudelgast, Dezernentin für

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1432 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00